KeyInvest Daily Markets

Donnerstag, 19.09.2019
  • Thema 1: DAX – DAX mit Kurs auf 11.957 Punkte?
  • Thema 2: Roche – Ausbruch nach oben?

DAXDAX mit Kurs auf 11.957 Punkte?

Rating & Kursziel von UBS IB Research

12-Monats-Rating
Kursziel
Prognostizierte Preisänderung
Add
Stand 19.09.2019, 7:00 Uhr

Rückblick:Der DAX hatte am 30. August die zuvor vermutete inverse Schulter-Kopf-Schulter-Formation mit dem Anstieg über 11.865 Punkte bestätigt und in der Folge das daraus abgeleitete Kursziel bei 12.465 Punkten am 12. September erreicht. Im Bereich von 12.460 bis 12.530 Punkten befindet sich allerdings eine massive Widerstandszone. Der DAX setzte von hier aus zurück und bildete am 17. September ein kurzfristiges Verlaufstief bei 12.303 Punkten. Von hier konnte ein erneuter Angriff auf die Marke von 12.400 Punkten unternommen werden, der aber bisher von den Bären abgewehrt wurde. Zu beachten ist, dass sich der DAX übergeordnet im Wochenchart noch in einem Abwärtstrend befindet, solange das Verlaufshoch bei knapp 12.600 Punkten vom 25. Juli nicht überwunden wird. Möglicherweise bildet der DAX daher nun ein tieferes Verlaufshoch im Bereich von 12.460 bis 12.530 Punkten und dreht dann wieder nach unten ab.

Ausblick:Solange der DAX nicht mehr über 12.530 Punkte ansteigen kann, besteht eine erhöhte Wahrscheinlichkeit fürein neues Verlaufshoch in diesem Bereich und einem folgenden längerfristigen Kursrückgang. Die Short-Szenarien: Der DAX dreht im Bereich von 12.460 bis 12.530 Punkten wieder nach unten ab und nimmt zunächst Kurs auf das erste offene Gap bei 12.292 Punkten. Hier befindet sich eine erste Unterstützungszone. Bricht der DAX hier weiter nach unten durch, würde als nächste Anlaufmarke der Bereich um 12.190 Punkte warten. Darunter dürfte der DAX Kurs auf 12.000 Punkte und das zweite offene Gap bei 11.957 Punkten nehmen. Die Long-Szenarien: Der DAX zeigt weiter Stärke und kann direkt über die Widerstandszone bei 12.530 Punkten nach oben ausbrechen. Dann würde sich Spielraum bis etwa 12.600 Punkte entwickeln, wo sich das Verlaufshoch vom 25. Juli sowie die steigende Trendkanallinie als Widerstandsmarken befinden.

DAX

Valor: 998032
ISIN: DE0008469008
Kursstand: 12.389,62 Punkte
Tendenz: abwärts/seitwärts
Widerstände: 12.400+12.470+12.530
Unterstützungen: 12.300+12.250+12.200

Stand 19.09.2019, 7:00 Uhr; Quelle: BörseGo AG

DAX6-Monats-ChartQuelle: BörseGo AGDAX5-Jahres-ChartQuelle: BörseGo AG

ISIN Produkt (Call) Symbol SL/KO/Strike* Hebel Briefkurs
CH0489583994 Faktor L6DXXU N/A 6 4,58 CHF
CH0488686392 Mini-Future QNEXYU 11.076,40 8,65 1,57 CHF
Add
ISIN Produkt (Put) Symbol SL/KO/Strike* Hebel Briefkurs
CH0462176923 Faktor FS6DXU N/A 6 3,85 CHF
CH0493876517 Mini-Future DAIDAU 13.639,18 8,93 1,52 CHF
Add

*SL = Stop-Loss (Mini-Futures) / KO = Knock Out (Turbos) / Strike = Ausübungspreis (Warrants); Weitere passende Produkte sowie Informationen zu Chancen und Risiken finden Sie unter: www.ubs.com/keyinvest Stand 19.09.2019, 7:00 Uhr

Technischer Marktausblick

Index Kurs Veränderung zum Vortag kurzfristige Tendenz mittelfristige Tendenz
SMI™ 10.018,84 0,05 %
DAX™ 12.389,62 0,14 %
S&P 500™ 2.996,60 -0,31 %
Nikkei™ 22.066,16 0,48 %
EUR/CHF 1,1001 0,06 %
Crude Öl 63,71 -1,27 %
Gold 1.495,32 -0,46 %
? undefined:undefined ? ? undefined:undefined ?
Add

 Stand 19.09.2019, 7:00 Uhr; Quelle: BörseGo AG

 

RocheAusbruch nach oben?
Rating & Kursziel von UBS IB Research

12-Monats-Rating Buy
Kursziel 300,00 CHF
Prognostizierte Preisänderung +6,55%
Add
Stand 19.09.2019, 7:00 Uhr

Rückblick: Die Aktien von Roche befinden sich in einer monatelangen Seitwärtsbewegung in einer Spanne von 260,00 bis 283,50 CHF. Dabei wurden aber in den vergangenen Monaten jeweils höhere Verlaufstief ausgebildet, die auf einen möglichen Ausbruch nach oben aus dem langen Seitwärtskanal heraus hindeuten könnten. Das erste Verlaufstief wurde am 13. Mai bei 255,95 CHF ausgebildet, gefolgt vom etwas höheren Verlaufstief bei 260,90 CHF am 15. Juli. Das jüngste Verlaufstief vom 09. September lag bei 266,85 CHF wiederum höher. Die Bullen sammeln also höchstwahrscheinlich Kraft und könnten bald zum Angriff auf die obere Begrenzung des langen Seitwärtskanals bei 283,50 CHF blasen. Ob nun ein Ausbruch nach oben gelingt? In diesem Fall würde ein Kursziel bei ungefähr 306,00 CHF generiert werden, welches sich aus der bisherigen Verlaufsspanne im Seitwärtskanal ergibt. Solange die Aktien zudem über dem 50er-EMA im Wochenchart notieren, ist von weiterer Stärke auszugehen. Auch Rückläufe sollten nur von kurzer Dauer sein, solange dieser 50er-EMA im Wochenchart verteidigt werden kann.

Ausblick: Die Aktien von Roche befinden sich übergeordnet seit Ende Juli 2018 in einem Aufwärtstrend. Trotz der langen Seitwärtsphase seit Anfang 2019 ist daher im Zweifel eher mit weiter steigenden Kursen zu rechnen,dem übergeordneten Aufwärtsrend folgend. Die Long-Szenarien: Die Aktien von Roche können weiter ansteigen und letztendlich einen Ausbruch aus dem langen Seitwärtskanal, über die Marke von 283,50 CHF hinaus, vollziehen. In diesem Fall würde sich für die Bullen direkt weiterer Spielraum bis etwa 306,00 CHF ergeben. Temporäre Korrekturen wären für die Bullen solange nicht gefährlich, wie der 50er-EMA auf Wochenebene verteidigt werden kann. Die Short-Szenarien: Der Angriff der Bullen auf die obere Begrenzung des langen Seitwärtskanals bei 283,50 CHF wird von den Bären erneut zurückgewiesen. In der Folge kommt es nicht nur zu einem kurzen Rücklauf, sondern auch zu einem Durchbruch nach unten, unter den 50er-EMA auf Wochenebene. Dann dürfte im weiteren Verlauf auch die Unterstützung des Seitwärtskanals um 260,00 CHF fallen und die Aktien nach unten ausbrechen. Die nächste Zielmarke auf der Unterseite wäre dann der 200er-EMA auf Wochenebene im Bereich von etwa 250,00 CHF. 

Roche

Valor: 1203204
ISIN: CH0012032048
Kursstand: 281,55 CHF
Tendenz: seitwärts/aufwärts
Widerstände: 283,30+288,20+295,80
Unterstützungen: 280,50+276,40+260,00

Stand 19.09.2019, 7:00 Uhr; Quelle: BörseGo AGRoche6-Monats-ChartQuelle: BörseGo AG
Roche5-Jahres-ChartQuelle: BörseGo AG

ISIN Produkt (Call) Symbol SL/KO/Strike* Hebel Briefkurs
CH0486384875 Faktor L6ROXU N/A 6 7,14 CHF
CH0485931411 Mini-Future FROHAU 261,96 11,28 0,50 CHF
Add
ISIN Produkt (Put) Symbol SL/KO/Strike* Hebel Briefkurs
CH0449359907 Faktor OJIUVU N/A 6 2,34 CHF
CH0459016645 Mini-Future FROGYU 298,22 12,19 0,46 CHF
Add

*SL = Stop-Loss (Mini-Futures) / KO = Knock Out (Turbos) / Strike = Ausübungspreis (Warrants); Weitere passende Produkte sowie Informationen zu Chancen und Risiken finden Sie unter: www.ubs.com/keyinvest Stand 19.09.2019, 7:00 UhrAktuelle Kurzmeldungen

  • Fed senkt Leitzins wie erwartet
    Die US-Notenbank Fed hat den Leitzins im Rahmen ihres Zinsentscheids am Mittwoch wie erwartet gesenkt. Das Ziel für die Fed Funds Rate befindet sich künftig in einer Spanne von 1,75 bis 2,00 %. Gleichzeitig lässt die Fed aber weiterhin offen, ob und gegebenenfalls wie stark die Zinsen in Zukunft weiter gesenkt werden sollen.

     

  • USA: Trump wirft Fed Versagen vor 
    US-Präsident Trump hat der Notenbank Fed unmittelbar nach ihrem Zinsentscheid Unfähigkeit vorgeworfen. Notenbankchef Powell und die übrigen Zentralbanker trauten sich nicht zu handeln und hätten keinen langfristigen Plan, schrieb er auf Twitter. „Jay Powell und die Fed haben wieder versagt”. Trump forderte wiederholt stärkere Zinssenkungen. Zuletzt hat er einen Leitzins auf „Null oder weniger“ verlangt.

     

  • Trump will Sanktionen gegen Iran verschärfen 
    US-Präsident Trump will die Sanktionen gegen den Iran „bedeutend verstärken”. Er habe Finanzminister Steven Mnuchin angewiesen, das in die Wege zu leiten, schrieb Trump am Mittwoch auf Twitter.

     

  • Hier bitte Text einfügen
    Hier bitte Text einfügen

    Add
Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen werden ausschliesslich zu Informations- und Werbezwecken zur Verfügung gestellt und stellen weder Empfehlungen noch Anlageberatung von UBS AG, einer ihrer Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen («UBS») dar. Dieses Dokument wird nicht von einer UBS Research Abteilung ausgegeben und ist deshalb nicht als unabhängige Anlageforschung zu erachten. Es stellt weder einen Verkaufsprospekt, noch ein Angebot oder eine Einladung zur Offertenstellung dar, irgendeine Art von Anlage zu tätigen. Beachten Sie bitte, dass die Anlagebeispiele die Ansichten von UBS Research möglicherweise nicht vollständig wiedergeben. Dieses Dokument und die darin beschriebenen Produkte und Dienstleistungen sind allgemeiner Natur und beziehen sich weder auf die persönlichen Anlageziele noch die finanzielle Situation oder besonderen Bedürfnisse eines spezifischen Empfängers. Anlageentscheide sollten stets im Portfoliokontext getroffen werden und Ihre persönliche Situation und Ihre entsprechende Risikobereitschaft und Risikofähigkeit berücksichtigen. Sie werden hiermit auf diese Risiken (die mitunter erheblich sein können) hingewiesen. Bevor Sie einen Anlageentscheid treffen, lesen Sie bitte die spezifischen Produkteinformationen und die Broschüre «Besondere Risiken im Effektenhandel ». Bitte kontaktieren Sie Ihren Kundenberater, der Sie gerne bei Ihren Anlageideen unterstützt und Ihnen die spezifischen Produktinformationen zur Verfügung stellt. Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln) oder Modifizieren dieser Materialien ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der UBS untersagt. UBS übernimmt diesbezüglich keinerlei Haftung für das Verhalten von Dritten. Wir weisen Sie darauf hin, dass sich UBS das Recht vorbehält, Dienstleistungen, Produkte und Preise jederzeit ohne vorhergehende Ankündigung zu ändern, und dass sich die wiedergegebenen Informationen und Meinungen jederzeit ändern können. Es wird weder eine ausdrückliche noch stillschweigende Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Verlässlichkeit der wiedergegebenen Informationen abgegeben, es sei denn, es handelt sich um Informationen, die sich auf die UBS AG beziehen. Zudem stellt dieses Dokument keine umfassende Beschreibung oder Zusammenfassung der genannten Märkte und Entwicklungen dar. Gewisse Zahlen beziehen sich auf vergangene Wertentwicklungen oder stellen simulierte Wertentwicklungen dar und sind somit keine zuverlässigen Indikatoren für künftige Ergebnisse. Bei einigen Zahlen handelt es sich möglicherweise lediglich um Prognosen, und Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für zukünftige Entwicklungen. Gewisse Diagramme und/oder Darstellungen von Wertentwicklungen basieren möglicherweise nicht auf 12-Monate-Perioden, was ihre Vergleichbarkeit und Aussagekraft reduziert. Wechselkurse können sich negativ auf den Wert, den Preis oder die Einnahmen von Produkten und Dienstleistungen auswirken, die in den Materialien genannt werden. Gebühren sind möglicherweise nicht enthalten und reduzieren die Wertentwicklung entsprechend. Die steuerliche Behandlung hängt von den individuellen Umständen jedes Kunden ab und kann sich in Zukunft ändern. UBS erbringt keine Rechtsoder Steuerberatungsdienste und gibt weder allgemeine noch auf die spezifischen Umstände und Bedürfnisse eines Kunden bezogene Erklärungen im Hinblick auf die steuerliche Behandlung von Anlagen oder der damit verbundenen Anlagerenditen ab. Die Empfänger sollten eine unabhängige rechtliche und steuerliche Beratung im Hinblick auf die Auswirkungen der Produkte/Dienstleistungen in der jeweiligen Rechtsordnung sowie die Eignung der Produkte und Dienstleistungen in Anspruch nehmen. UBS, ihre Verwaltungsräte, Geschäftsführer und Mitarbeiter oder Kunden halten oder hielten möglicherweise Anteile oder Hausse- und Baisse-Positionen («Long- oder Short-Positionen») an den hierin genannten Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten und können jederzeit als Auftraggeber oder Beauftrage Käufe und/oder Verkäufe tätigen. UBS fungiert oder fungierte möglicherweise als Marktmacher («Market-Maker») bei den Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Des Weiteren unterhält oder unterhielt UBS möglicherweise eine Geschäftsbeziehung mit oder erbringt oder erbrachte Investmentbanking-, Kapitalmarktdienstleistungen und/oder sonstige Finanzdienstleistungen für die jeweiligen Unternehmen. Dieses Dokument und die darin enthaltenen Informationen sind ausschliesslich für Personen mit Domizil Schweiz gedacht. Sie dürfen unter keinen Umständen in Rechtsordnungen verbreitet werden, in denen eine solche Verbreitung gegen geltende Gesetze oder Regulierungen verstösst. Sie dürfen insbesondere nicht in den USA und/oder an US-Personen oder in Rechtsordnungen verteilt werden, in denen der Vertrieb durch uns eingeschränkt ist. Die im Dokument enthaltenen Informationen stammen, sofern nicht anders angegeben, von UBS. UBS übernimmt keine Gewährleistung (weder ausdrücklich noch stillschweigend) für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen. Sie können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. UBS ist nicht verpflichtet, die hierin enthaltenen Informationen zu aktualisieren oder auf dem neusten Stand zu halten. Gewisse Links führen zu Websites Dritter. Diese sind dem Einfluss der UBS vollständig entzogen, weshalb UBS für Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmässigkeit des Inhalts solcher Websites sowie für darauf enthaltene Angebote und (Dienst-) Leistungen keinerlei Verantwortung übernimmt. Für gewisse Dienstleistungen und Produkte gelten gesetzliche Bestimmungen. Diese Dienstleistungen und Produkte können daher nicht weltweit uneingeschränkt angeboten werden. Hinweise zu den Grafiken: Nur für Illustrationszwecke. Vergangene Performance ist kein zuverlässiger Indikator für die künftige Performance.