KeyInvest Daily Markets

Mittwoch, 24.06.2020
  • Thema 1: NASDAQ 100 – Index ausgereizt?
  • Thema 2: Sonova – Konsolidierung läuft noch

NASDAQ 100Index ausgereizt?

Rating & Kursziel von UBS IB Research

12-Monats-Rating
Kursziel
Prognostizierte Preisänderung
Add
Stand 24.06.2020, 7:00 Uhr

Rückblick:Der führende Technologieindex Nasdaq 100 konnte in den vergangenen Tagen weiter gegen Norden marschieren. Dabei wurde das Vorgängerhoch bei 10‘155 Punkten signifikant überwunden. Gestern erreichte der Index ein neues Allzeithoch bei 10‘306 Punkten. Doch dieses hohe Kursniveau konnten die Bullen nicht bis Handelsschluss halten, denn es folgten in der Abend-Session grössere Gewinnmitnahmen. Der Schlusskurs lag jedoch noch mit 10‘209 Punkten über dem letzten markanten Allzeithoch. Im Tageschart entstand durch diesen Handelsverlauf eine bearishe Kerze. Auch bei vielen Nasdaq 100-Schwergewichten gibt es nun unschöne Tageskerzen.

Ausblick:Die Bären haben nun seit langem wieder eine gute Chance, das Ruder zu übernehmen. Doch dafür sollte das gestern entstandene Tageshoch nicht mehr signifikant überwunden werden, denn auf diesem Kursniveau verläuft eine extrem wichtige obere Trendbegrenzungslinie im Wochenchart.Die Long-Szenarien: Noch haben die Bullen weiter die besseren Chancen, denn die gestrige bearishe Tageskerze muss erst noch bestätigt werden. Sollte nur ein Rücksetzer bis zur runden 10‘000 Punkte-Marke stattfinden, wäre im Anschluss ein weiteres Allzeithoch bei rund 10‘500 Punkten denkbar. Die Short-Szenarien: Fällt der Index dagegen eines Tages wieder unter die 9‘950 Punkte-Marke zurück, dann dürften grössere Gewinnmitnahmen folgen. Ein Rückgang unter 9‘500 Punkte würde ein weiteres Verkaufssignal bedeuten.

NASDAQ 100

Valor: 985336
ISIN: US6311011026
Kursstand: 10‘209,82 Punkte.
Tendenz: seitwärts
Widerstände: 10‘.306+10‘500+10‘750
Unterstützungen: 10‘155+10‘000+9‘950

Stand 24.06.2020, 7:00 Uhr; Quelle: BörseGo AG

NASDAQ 1006-Monats-ChartQuelle: BörseGo AGNASDAQ 1005-Jahres-ChartQuelle: BörseGo AG

ISIN Produkt (Call) Symbol SL/KO/Strike* Hebel Briefkurs
CH0535730953 Faktor L1NDSU N/A 15 CHF 15.87
CH0554021318 Mini Future NDMXLU 9’498.73 12.09 CHF 1.60
Add
ISIN Produkt (Put) Symbol SL/KO/Strike* Hebel Briefkurs
CH0545122621 Faktor S15NQU N/A 15 CHF 0.47
CH0550481557 Mini Future NDX2MU 11’063.75 10.93 CHF 1.77
Add

*SL = Stop-Loss (Mini-Futures) / KO = Knock Out (Turbos) / Strike = Ausübungspreis (Warrants); Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: www.ubs.com/keyinvest Stand 24.06.2020, 7:00 Uhr

Technischer Marktausblick

Index Kurs Veränderung zum Vortag kurzfristige Tendenz mittelfristige Tendenz
SMI™ 10’246.56 0.94 %
DAX™ 12‘523.76 2.13 %
S&P 500™ 3’131.29 0.43 %
Nikkei™ 22’523.50 -0.18 %
EUR/CHF 1.0680 0.07 %
Crude Öl 42.59 -0.95 %
Gold 1’769.56 0.86 %
? undefined:undefined ? ? undefined:undefined ?
Add

 Stand 24.06.2020, 7:00 Uhr; Quelle: BörseGo AG

 

SonovaKonsolidierung läuft noch
Rating & Kursziel von UBS IB Research

12-Monats-Rating Neutral
Kursziel CHF 220.00
Prognostizierte Preisänderung +11.14%
Add
Stand 24.06.2020, 7:00 Uhr

Rückblick: Die Aktien von Sonova haben bis Mitte Mai überzeugt und ein Hoch bei CHF 214.20 ausgebildet. Anschliessend wurde dieses Verlaufshoch mehrmals getestet, doch für ein neues Hoch hat die Kraft der Bullen nicht gereicht. Das Kursniveau um CHF 215,00 stellt nun eine massive Hürde dar. Aktuell notieren die Wertpapiere an dem EMA50. Diese vielbeachtete Durchschnittslinie verläuft bei CHF 197.73. Der gestrige Schlusskurs lag bei CHF 197.95. Das letzte Verlaufstief seit dem Hoch bei CHF 214.20 wurde bei CHF 191.45 markiert. Die letzten Tageskerzen signalisieren allesamt Schwäche, obwohl sich die Aktienmärkte in dieser Woche stark präsentieren.

Ausblick: Hält diese relative Schwäche weiter an, dann dürfte noch einmal ein Rücksetzer unter die CHF 190.00-Marke stattfinden. Ein wichtiges Unterstützungsniveau stellt die CHF 180.00-Marke dar.Die Long-Szenarien: Solange der Titel nicht unter die CHF 180.00-Marke zurückfällt, könnte noch ein weiterer Anlauf Richtung CHF 215.00 erfolgen. Ein Wochenschlusskurs über CHF 215.00 würde deutlicheres Aufwärtspotenzial freisetzen. In diesem Fall wäre ein Anstieg bis CHF 240.00 möglich. Die Short-Szenarien: Oberhalb von CHF 190.00 stehen die Chancen für die Bären noch nicht so gut. Nach einem Tagesschlusskurs unter CHF 190.00 würde der Druck zu den Bullen wandern. Ein Verkaufssignal würde jedoch erst unter CHF 180.00 entstehen. Nach diesem Signal könnte der Titel wieder auf die CHF 150.00-Marke aufsetzen.

Sonova

Valor: 1254978
ISIN: CH0012549785
Kursstand: CHF 197.95
Tendenz: seitwärts
Widerstände: 200.00+205.00+215.00
Unterstützungen: 190.0+180.00+170.20

Stand 24.06.2020, 7:00 Uhr; Quelle: BörseGo AGSonova6-Monats-ChartQuelle: BörseGo AG
Sonova5-Jahres-ChartQuelle: BörseGo AG

ISIN Produkt (Call) Symbol SL/KO/Strike* Hebel Briefkurs
CH0362431162 Turbo Warrant OSOOEU 139.38 3.22 CHF 1.25
CH0538473627 Turbo Warrant SOOOBU 168.22 6.01 CHF 0.67
Add
ISIN Produkt (Put) Symbol SL/KO/Strike* Hebel Briefkurs
CH0546352862 Turbo Warrant SOO6KU 235.99 4.63 CHF 0.84
CH0528801704 Turbo Warrant OSOROU 222.44 6.82 CHF 0.57
Add

*SL = Stop-Loss (Mini-Futures) / KO = Knock Out (Turbos) / Strike = Ausübungspreis (Warrants); Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: www.ubs.com/keyinvest Stand 24.06.2020, 7:00 UhrAktuelle Kurzmeldungen

  • Nordkorea stoppt Militäraktionen gegen Südkorea 
    Nordkorea hat nach eigenen Angaben seine geplanten Militäraktionen gegen Südkorea vorerst gestoppt. Die Entscheidung habe die Zentrale Militärkommission der Arbeiterpartei getroffen, berichteten die Staatsmedien. Die Spannungen auf der koreanischen Halbinsel hatten sich zuletzt wieder verschärft.

  • Biden gewinnt Vorwahlen in Kentucky und New York
    Joe Biden ist in den Vorwahlen der US-Demokraten weiter erfolgreich. Der ehemalige Vize-Präsident konnte sich am Dienstag die Zustimmung der Wähler in den Bundesstaaten Kentucky und New York sichern. Biden hat sich bereits Anfang Juni die Stimmen für die Kandidatur der US-Demokraten gesichert. Damit gilt es als sicher, dass er gegen Amtsinhaber Donald Trump antreten wird.

  • WTO sieht für Welthandel Licht am Ende des Tunnels
    Die WTO wird angesichts der ersten wirtschaftlichen Erholungszeichen wieder optimistischer. Der zuletzt als schlimmstes Szenario für möglich gehaltene Absturz des Welthandels um 32 % in diesem Jahr sei in diesem Ausmass nun unwahrscheinlicher geworden, teilte die WTO mit. Zwar sei der Rückgang immer noch historisch, „aber es gibt einen Silberstreifen: Es hätte viel schlimmer kommen können”, so WTO-Chef Roberto Azevedo.

  • Hier bitte Text einfügen
    Hier bitte Text einfügen

    Add
Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen werden ausschliesslich zu Informations- und Werbezwecken zur Verfügung gestellt und stellen weder Empfehlungen noch Anlageberatung von UBS AG, einer ihrer Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen («UBS») dar. Dieses Dokument wird nicht von einer UBS Research Abteilung ausgegeben und ist deshalb nicht als unabhängige Anlageforschung zu erachten. Es stellt weder einen Verkaufsprospekt, noch ein Angebot oder eine Einladung zur Offertenstellung dar, irgendeine Art von Anlage zu tätigen. Beachten Sie bitte, dass die Anlagebeispiele die Ansichten von UBS Research möglicherweise nicht vollständig wiedergeben. Dieses Dokument und die darin beschriebenen Produkte und Dienstleistungen sind allgemeiner Natur und beziehen sich weder auf die persönlichen Anlageziele noch die finanzielle Situation oder besonderen Bedürfnisse eines spezifischen Empfängers. Anlageentscheide sollten stets im Portfoliokontext getroffen werden und Ihre persönliche Situation und Ihre entsprechende Risikobereitschaft und Risikofähigkeit berücksichtigen. Sie werden hiermit auf diese Risiken (die mitunter erheblich sein können) hingewiesen. Bevor Sie einen Anlageentscheid treffen, lesen Sie bitte die spezifischen Produkteinformationen und die Broschüre «Besondere Risiken im Effektenhandel ». Bitte kontaktieren Sie Ihren Kundenberater, der Sie gerne bei Ihren Anlageideen unterstützt und Ihnen die spezifischen Produktinformationen zur Verfügung stellt. Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln) oder Modifizieren dieser Materialien ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der UBS untersagt. UBS übernimmt diesbezüglich keinerlei Haftung für das Verhalten von Dritten. Wir weisen Sie darauf hin, dass sich UBS das Recht vorbehält, Dienstleistungen, Produkte und Preise jederzeit ohne vorhergehende Ankündigung zu ändern, und dass sich die wiedergegebenen Informationen und Meinungen jederzeit ändern können. Es wird weder eine ausdrückliche noch stillschweigende Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Verlässlichkeit der wiedergegebenen Informationen abgegeben, es sei denn, es handelt sich um Informationen, die sich auf die UBS AG beziehen. Zudem stellt dieses Dokument keine umfassende Beschreibung oder Zusammenfassung der genannten Märkte und Entwicklungen dar. Gewisse Zahlen beziehen sich auf vergangene Wertentwicklungen oder stellen simulierte Wertentwicklungen dar und sind somit keine zuverlässigen Indikatoren für künftige Ergebnisse. Bei einigen Zahlen handelt es sich möglicherweise lediglich um Prognosen, und Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für zukünftige Entwicklungen. Gewisse Diagramme und/oder Darstellungen von Wertentwicklungen basieren möglicherweise nicht auf 12-Monate-Perioden, was ihre Vergleichbarkeit und Aussagekraft reduziert. Wechselkurse können sich negativ auf den Wert, den Preis oder die Einnahmen von Produkten und Dienstleistungen auswirken, die in den Materialien genannt werden. Gebühren sind möglicherweise nicht enthalten und reduzieren die Wertentwicklung entsprechend. Die steuerliche Behandlung hängt von den individuellen Umständen jedes Kunden ab und kann sich in Zukunft ändern. UBS erbringt keine Rechtsoder Steuerberatungsdienste und gibt weder allgemeine noch auf die spezifischen Umstände und Bedürfnisse eines Kunden bezogene Erklärungen im Hinblick auf die steuerliche Behandlung von Anlagen oder der damit verbundenen Anlagerenditen ab. Die Empfänger sollten eine unabhängige rechtliche und steuerliche Beratung im Hinblick auf die Auswirkungen der Produkte/Dienstleistungen in der jeweiligen Rechtsordnung sowie die Eignung der Produkte und Dienstleistungen in Anspruch nehmen. UBS, ihre Verwaltungsräte, Geschäftsführer und Mitarbeiter oder Kunden halten oder hielten möglicherweise Anteile oder Hausse- und Baisse-Positionen («Long- oder Short-Positionen») an den hierin genannten Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten und können jederzeit als Auftraggeber oder Beauftrage Käufe und/oder Verkäufe tätigen. UBS fungiert oder fungierte möglicherweise als Marktmacher («Market-Maker») bei den Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Des Weiteren unterhält oder unterhielt UBS möglicherweise eine Geschäftsbeziehung mit oder erbringt oder erbrachte Investmentbanking-, Kapitalmarktdienstleistungen und/oder sonstige Finanzdienstleistungen für die jeweiligen Unternehmen. Dieses Dokument und die darin enthaltenen Informationen sind ausschliesslich für Personen mit Domizil Schweiz gedacht. Sie dürfen unter keinen Umständen in Rechtsordnungen verbreitet werden, in denen eine solche Verbreitung gegen geltende Gesetze oder Regulierungen verstösst. Sie dürfen insbesondere nicht in den USA und/oder an US-Personen oder in Rechtsordnungen verteilt werden, in denen der Vertrieb durch uns eingeschränkt ist. Die im Dokument enthaltenen Informationen stammen, sofern nicht anders angegeben, von UBS. UBS übernimmt keine Gewährleistung (weder ausdrücklich noch stillschweigend) für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen. Sie können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. UBS ist nicht verpflichtet, die hierin enthaltenen Informationen zu aktualisieren oder auf dem neusten Stand zu halten. Gewisse Links führen zu Websites Dritter. Diese sind dem Einfluss der UBS vollständig entzogen, weshalb UBS für Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmässigkeit des Inhalts solcher Websites sowie für darauf enthaltene Angebote und (Dienst-) Leistungen keinerlei Verantwortung übernimmt. Für gewisse Dienstleistungen und Produkte gelten gesetzliche Bestimmungen. Diese Dienstleistungen und Produkte können daher nicht weltweit uneingeschränkt angeboten werden. Hinweise zu den Grafiken: Nur für Illustrationszwecke. Vergangene Performance ist kein zuverlässiger Indikator für die künftige Performance.