Home2021-06-17T07:52:19+00:00
Als PDF ansehenxx
Daily Markets abonnieren
Als PDF ansehen

 

 
KeyInvest Daily Markets

Montag, 15.08.2022
  • Thema 1: SMI – Ohne neue Impulse
  • Thema 2: Novartis – Trendlinie unterkreuzt

SMIOhne neue Impulse

RĂĽckblick: Keine neuen Impulse im SMI – nachdem der Index schon in der ersten August-Woche in einer Seitwärts-bewegung rund um die Volumenspitze bei 11’125/11’100 feststeckte, kamen die Kurse auch in den zurĂĽckliegenden Sitzungen nicht von der Stelle. In der Spitze stieg das Aktienbarometer zwar bis auf das Wochenhoch bei 11’210, das entsprechende -tief bei 11’065 macht aber die Bremswirkung der erwähnten Volumenspitze deutlich. Mit dem Schlusskurs vom Freitag bei 11’128 Zählern hat der Index ausserdem auf Wochensicht lediglich fĂĽnf PĂĽnktchen zugelegt und hängt unverändert an der Volumenspitze fest.

Ausblick: Im Chart verharrt der SMI weiterhin innerhalb des ansteigenden Trendkanals; bedingt durch die Seitwärts-bewegung hat sich das Kursgeschehen aber in Richtung der unteren Aufwärtstrendgerade verlagert. Das Long-Szenario: Um neue Impulse auf der Oberseite freisetzen zu können, mĂĽsste der Index die Volumenspitze als Sprungbrett nutzen und ĂĽber das bisherige Monatshoch vom 4. August bei 11’230 steigen. Nur wenig höher sollte das Vor-Corona-Topbei 11’270 ĂĽberwunden werden, damit das 2021er-Oktober-Tief bei 11’382 angesteuert werden könnte. Der nächste Widerstand wäre dann an der oberen Begrenzung des Juni-Aufwärtstrendkanals bzw. an der 100-Tage-Linie zu finden. Das Short-Szenario: Fallen die Notierungen hingegen per Tagesschluss unter die Volumenspitze bei 11’125/11’100 zurĂĽck, mĂĽsste zunächst auf die untere Trendkanalbegrenzung geachtet werden. Fällt der Index aus dem Trendkanal heraus und findet auch an den Verlauftiefs bei 11’065 und bei 11’020 keinen Halt, könnte ein neuerlicher Test der 11’000er-Schwelle nicht ausgeschlossen werden. Unterhalb der runden Tausendermarke wĂĽrde sich das Chartbild wieder sichtlich eintrĂĽben und in der Folge weitere Abgaben bis in den Bereich des März-Tiefs bei 10’871 Zählern möglich machen.

SMI

Valor: 998089
ISIN: CH0009980894
Kursstand: 11’128.24 Punkte
Tendenz: seitwärts/seitwärts
Widerstände: 11’230+11’270+11’382
UnterstĂĽtzungen: 11’125+11’065+11’020

Stand 15.08.2022, 7:00 Uhr; Quelle: Prime Quants

SMI1-Jahr-ChartQuelle: Prime Quants, 15.08.2022
Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind keine verlässlichen Indikatoren für die zukünftige Wertentwicklung.
SMI5-Jahres-ChartQuelle: Prime Quants, 15.08.2022
Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind keine verlässlichen Indikatoren für die zukünftige Wertentwicklung.
Historische Wertentwicklung lässt keine Rückschlüsse auf künftige Preisentwicklung zu

ISIN Produkt (Call) Symbol SL/KO/Strike* Hebel Briefkurs
CH1198705605 Turbo Warrant WSSMGU 9’876.63 8.37 CHF 2.68
CH1198705589 Turbo Warrant WSSMEU 10’300.76 12.19 CHF 1.84
Add
ISIN Produkt (Put) Symbol SL/KO/Strike* Hebel Briefkurs
CH1111502964 Turbo Warrant ASSMKU 12’388.88 8.76 CHF 2.54
CH1203645143 Turbo Warrant XSSMUU 11’977.06 12.93 CHF 1.72
Add

*SL = Stop-Loss (Mini-Futures) / KO = Knock Out (Turbos) / Strike = AusĂĽbungspreis (Warrants); Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: www.ubs.com/keyinvest Stand 15.08.2022, 7:00 Uhr

Technischer Marktausblick

Index Kurs Veränderung zum Vortag kurzfristige Tendenz mittelfristige Tendenz
SMI™ 11’169.20 0.13%
DAX™ 13’881.12 1.36%
S&P 500™ 4’278.77 1.70%
Nasdaq 100™ 13’557.21 2.00%
EUR/CHF 0.9666 -0.56%
Crude Oil (USD) 98.38 -1.63%
Gold (USD) 1’795.01 0.46%
? undefined:undefined ? ? undefined:undefined ?
Add

 Stand 15.08.2022, 7:00 Uhr; Quelle: UBS-Indikation

 

NovartisTrendlinie unterkreuzt

Rückblick: Die Novartis-Aktie musste vor dem Wochenende den nächsten Rücksetzer verkraften. Nachdem die Notierungen noch am Mittwoch auf ein neues Monatshoch bei CHF 83.51 steigen konnten, setzte am Folgetag eine Verkaufswelle ein, die den Wert am Freitag unter die Volumenspitze zwischen CHF 81.00 und CHF 80.75 drückte. Gleichzeitig rutschten die Papiere auch unter die 200-Tage-Linie, die aktuell bei CHF 80.93 verläuft. Damit hat die Aktie formal in den Abwärtstrend gewechselt, wobei eine Bestätigung in Form weiterer Abgaben noch aussteht. Per Saldo beträgt das Wochenminus 2.4%, und auch die bisherige Jahresperformance hat sich mit -0.2% nun wieder rot eingefärbt.

Ausblick: Durch den Rückfall an die 80er-Barriere wurde ein wichtiger Haltebereich unterkreuzt, womit sich das Chartbild nun erneut eingetrübt hat. Das Long-Szenario: Damit eine Gegenreaktion angestossen werden kann, sollten sich die Notierungen bei CHF 80.00 nach oben abdrücken und möglichst auf direktem Weg über die bei CHF 80.75 verlaufende Volumenspitze und die langfristige 200-Tage-Linie steigen. Gelingt anschliessend auch der Sprung über das Verlaufshoch vom 28. Juni bei CHF 82.20, stünde weiteres Aufwärtspotenzial bis an den Bremsbereich zwischen CHF 83.50 und CHF 83.72 zur Verfügung, wo sich zuletzt rund um die 100-Tage-Linie eine Widerstandszone herausgebildet hat. Einen erfolgreichen Ausbruch über diesen Widerstandund das Juli-Hoch bei CHF 84.03 vorausgesetzt, hätten die Papiere dann Platz für einen Sprint in den Bereich von CHF 85.00. Das Short-Szenario: Setzt sich die Abwärtsbewegung hingegen fort – womit der formale Wechsel in den Abwärtstrend bestätigt würde –, sollte zunächst auf die 80er-Marke geachtet werden. Geht die Novartis-Aktie unterhalb dieser Haltelinie aus dem Handel und unterbietet dabei auch das Tief vom Freitag bei CHF 79.59, müsste zunächst mit einem Test des Juli-Tiefs bei CHF 79.11 gerechnet werden. Finden die Notierungen dort keinen Halt, könnte das Juni-Tief bei CHF 77.72 in den Fokus rücken. Brechen die Kurse auch an dieser Unterstützung nach unten durch, müsste eine Ausweitung der Korrektur in Richtung des aktuellen Jahrestiefs vom 8. März bei CHF 72.84 in Betracht gezogen werden.

Novartis

Valor: 1200526
ISIN: CH0012005267
Kursstand: 80.10 CHF
Tendenz: abwärts/abwärts
Widerstände: 80.75+80.93+81.00
UnterstĂĽtzungen: 80.00+79.59+79.11

Stand 15.08.2022, 7:00 Uhr; Quelle: Prime QuantsNovartis1-Jahr-ChartQuelle: Prime Quants, 15.08.2022
Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind keine verlässlichen Indikatoren für die zukünftige Wertentwicklung.

Novartis5-Jahres-ChartQuelle: Prime Quants, 15.08.2022
Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind keine verlässlichen Indikatoren für die zukünftige Wertentwicklung.

Historische Wertentwicklung lässt keine Rückschlüsse auf künftige Preisentwicklung zu

ISIN Produkt (Call) Symbol SL/KO/Strike* Hebel Briefkurs
CH1111506692 Mini-Future N0TVNU 66.90 5.30 CHF 1.02
CH1145680034 Mini-Future BNOVPU 72.33 8.18 CHF 0.66
Add
ISIN Produkt (Put) Symbol SL/KO/Strike* Hebel Briefkurs
CH1103813528 Mini-Future NOVAEU 93.21 5.51 CHF 0.97
CH1147844869 Mini-Future BNOV3U 88.38 8.36 CHF 0.64
Add

*SL = Stop-Loss (Mini-Futures) / KO = Knock Out (Turbos) / Strike = AusĂĽbungspreis (Warrants); Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: www.ubs.com/keyinvest Stand 15.08.2022, 7:00 UhrAktuelle Kurzmeldungen

  • Steigende Corona-Neuinfektionen in China
    In China wurden zuletzt 2’312 landesweite Corona-Neuinfektionen gemeldet. Zum ersten Mal seit ĂĽber drei Monaten wurden somit an drei Tagen hintereinander mehr als 2’000 neue Covid-Infektionen gemeldet. Chinas Regierung ist Verfechter einer strikten Null-Covid-Strategie mit harten Lockdown-Massnahmen.

  • Brent wieder unter 100 US-Dollar
    Die Ă–lpreise sind erneut in einen Sinkflug ĂĽbergegangen. Der Preis fĂĽr ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent wurde am frĂĽhen Montagmorgen auf USD 98.95 taxiert. Die US-amerikanische Sorte West Texas Intermediate (WTI) notierte bei USD 91.13.

  • Brent wieder unter 100 US-Dollar
    Die Ă–lpreise sind erneut in einen Sinkflug ĂĽbergegangen. Der Preis fĂĽr ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent wurde am frĂĽhen Montagmorgen auf USD 98.95 taxiert. Die US-amerikanische Sorte West Texas Intermediate (WTI) notierte bei USD 91.13.

    Add
Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen werden ausschliesslich zu Informations- und Werbezwecken zur Verfügung gestellt und stellen weder Empfehlungen noch Anlageberatung von UBS AG, einer ihrer Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen («UBS») dar. Dieses Dokument wird nicht von einer UBS Research Abteilung ausgegeben und ist deshalb nicht als unabhängige Anlageforschung zu erachten. Es stellt weder einen Verkaufsprospekt, noch ein Angebot oder eine Einladung zur Offertenstellung dar, irgendeine Art von Anlage zu tätigen. Beachten Sie bitte, dass die Anlagebeispiele die Ansichten von UBS Research möglicherweise nicht vollständig wiedergeben. Dieses Dokument und die darin beschriebenen Produkte und Dienstleistungen sind allgemeiner Natur und beziehen sich weder auf die persönlichen Anlageziele noch die finanzielle Situation oder besonderen Bedürfnisse eines spezifischen Empfängers. Anlageentscheide sollten stets im Portfoliokontext getroffen werden und Ihre persönliche Situation und Ihre entsprechende Risikobereitschaft und Risikofähigkeit berücksichtigen. Sie werden hiermit auf diese Risiken (die mitunter erheblich sein können) hingewiesen. Bevor Sie einen Anlageentscheid treffen, lesen Sie bitte die spezifischen Produkteinformationen und die Broschüre «Besondere Risiken im Effektenhandel ». Bitte kontaktieren Sie Ihren Kundenberater, der Sie gerne bei Ihren Anlageideen unterstützt und Ihnen die spezifischen Produktinformationen zur Verfügung stellt. Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln) oder Modifizieren dieser Materialien ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der UBS untersagt. UBS übernimmt diesbezüglich keinerlei Haftung für das Verhalten von Dritten. Wir weisen Sie darauf hin, dass sich UBS das Recht vorbehält, Dienstleistungen, Produkte und Preise jederzeit ohne vorhergehende Ankündigung zu ändern, und dass sich die wiedergegebenen Informationen und Meinungen jederzeit ändern können. Es wird weder eine ausdrückliche noch stillschweigende Gewährleistung oder Garantie in Bezug auf die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Verlässlichkeit der wiedergegebenen Informationen abgegeben, es sei denn, es handelt sich um Informationen, die sich auf die UBS AG beziehen. Zudem stellt dieses Dokument keine umfassende Beschreibung oder Zusammenfassung der genannten Märkte und Entwicklungen dar. Gewisse Zahlen beziehen sich auf vergangene Wertentwicklungen oder stellen simulierte Wertentwicklungen dar und sind somit keine zuverlässigen Indikatoren für künftige Ergebnisse. Bei einigen Zahlen handelt es sich möglicherweise lediglich um Prognosen, und Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für zukünftige Entwicklungen. Gewisse Diagramme und/oder Darstellungen von Wertentwicklungen basieren möglicherweise nicht auf 12-Monate-Perioden, was ihre Vergleichbarkeit und Aussagekraft reduziert. Wechselkurse können sich negativ auf den Wert, den Preis oder die Einnahmen von Produkten und Dienstleistungen auswirken, die in den Materialien genannt werden. Gebühren sind möglicherweise nicht enthalten und reduzieren die Wertentwicklung entsprechend. Die steuerliche Behandlung hängt von den individuellen Umständen jedes Kunden ab und kann sich in Zukunft ändern. UBS erbringt keine Rechtsoder Steuerberatungsdienste und gibt weder allgemeine noch auf die spezifischen Umstände und Bedürfnisse eines Kunden bezogene Erklärungen im Hinblick auf die steuerliche Behandlung von Anlagen oder der damit verbundenen Anlagerenditen ab. Die Empfänger sollten eine unabhängige rechtliche und steuerliche Beratung im Hinblick auf die Auswirkungen der Produkte/Dienstleistungen in der jeweiligen Rechtsordnung sowie die Eignung der Produkte und Dienstleistungen in Anspruch nehmen. UBS, ihre Verwaltungsräte, Geschäftsführer und Mitarbeiter oder Kunden halten oder hielten möglicherweise Anteile oder Hausse- und Baisse-Positionen («Long- oder Short-Positionen») an den hierin genannten Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten und können jederzeit als Auftraggeber oder Beauftrage Käufe und/oder Verkäufe tätigen. UBS fungiert oder fungierte möglicherweise als Marktmacher («Market-Maker») bei den Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Des Weiteren unterhält oder unterhielt UBS möglicherweise eine Geschäftsbeziehung mit oder erbringt oder erbrachte Investmentbanking-, Kapitalmarktdienstleistungen und/oder sonstige Finanzdienstleistungen für die jeweiligen Unternehmen. Dieses Dokument und die darin enthaltenen Informationen sind ausschliesslich für Personen mit Domizil Schweiz gedacht. Sie dürfen unter keinen Umständen in Rechtsordnungen verbreitet werden, in denen eine solche Verbreitung gegen geltende Gesetze oder Regulierungen verstösst. Sie dürfen insbesondere nicht in den USA und/oder an US-Personen oder in Rechtsordnungen verteilt werden, in denen der Vertrieb durch uns eingeschränkt ist. Die im Dokument enthaltenen Informationen stammen, sofern nicht anders angegeben, von UBS. UBS übernimmt keine Gewährleistung (weder ausdrücklich noch stillschweigend) für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen. Sie können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. UBS ist nicht verpflichtet, die hierin enthaltenen Informationen zu aktualisieren oder auf dem neusten Stand zu halten. Gewisse Links führen zu Websites Dritter. Diese sind dem Einfluss der UBS vollständig entzogen, weshalb UBS für Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmässigkeit des Inhalts solcher Websites sowie für darauf enthaltene Angebote und (Dienst-) Leistungen keinerlei Verantwortung übernimmt. Für gewisse Dienstleistungen und Produkte gelten gesetzliche Bestimmungen. Diese Dienstleistungen und Produkte können daher nicht weltweit uneingeschränkt angeboten werden. Hinweise zu den Grafiken: Nur für Illustrationszwecke. Vergangene Performance ist kein zuverlässiger Indikator für die künftige Performance.

 

Daily Markets abonnieren
Nach oben