KeyInvest Blog

22. November 2021

Entflechtung in Basel

Die Gewinnserie beim SMI® Index hat gehalten. Der heimische Benchmark konnte die siebte Handelswoche nacheinander mit positiven Vorzeichen abschliessen. Am vergangenen Donnerstag haben die 20 Large Caps mit 12’625.81 Punkten zwar ein weiteres Allzeithoch erreicht, doch vor dem Wochenende liess die allgemeine Kauflaune etwas nach.* Einmal mehr sorgten die vielerorts steigenden Corona-Fallzahlen für Verunsicherung. In Teilen Deutschlands sowie landesweit in Österreich kommt es zu einem erneuten Lockdown. Vor diesem Hintergrund überrascht es nicht, dass sich Logitech am Freitag mit einem Kursplus von mehr als vier Prozent an die Spitze des SMI® Index setzte.* Der Hersteller von Computerzubehör gilt als ein Profiteuer der erwarteten Rückkehr vieler Beschäftigter in das Homeoffice. (Quelle: Thomson Reuters, Medienbericht, 19.11.2021)

Zeit der Shoppingfans

Auch andere, zuletzt ebenfalls eher schwache, Aktien aus diesem Fundus gaben ein Lebenszeichen. Im DAX® war neben dem Kochboxenlieferanten Hellofresh auch Zalando unter den Top-Performern zu finden.* Beim Kursanstieg des Onlinemodehauses könnte nicht nur die angespannte Corona-Lage eine Rolle gespielt haben. Mit dem „Black Friday“ beginnt für den E-Commerce-Giganten die wohl wichtigste Phase des Jahres. Nach diesem mit zahlreichen Rabattaktionen verbunden Shoppingtag am 26. November steht das Weihnachtsgeschäft an.

Seinen Ursprung hat der „Black Friday“ in den USA. Dort verbucht der Detailhandel am auf „Thanksgiving“ folgenden Brückentag traditionell hohe Umsätze. Einfluss hat der anstehende Feiertag auch auf die Börsenwoche. An Thanksgiving bleibt die Wall Street geschlossen. Ehe sich viele Investoren am Mittwochabend in ein langes Wochenende verabschieden, könnte Präsident Joe Biden bekannt geben, wer demnächst an der Spitze der US-Notenbank steht. Neben einer zweiten Amtszeit für den aktuellen Präsidenten, Jerome Powell, gilt dessen Ablösung durch Notenbank-Gouverneurin Lael Brainard als eine Option. (Quelle: Thomson Reuters, Medienbericht, 19.11.2021)

Votum der Roche-Aktionäre

Nicht das Personal, sondern die Kapitalstruktur steht im Mittelpunkt der am Freitag stattfindenden ausserordentlichen Generalversammlung von Roche. Das Aktionärstreffen soll über den Rückkauf von 53.3 Millionen Roche-Aktien abstimmen. Auf der Verkäuferseite steht Novartis. Der Basler Rivale hatte das Paket vor rund zwei Jahrzehnten erworben und war mit einer Beteiligung von knapp einem Drittel zum zweitgrössten Roche-Eigentümer aufgestiegen. Jetzt soll die Verflechtung der beiden Branchenriesen aufgelöst werden. Der Kaufpreis beträgt 356.93 Schweizer Franken je Anteilsschein, woraus sich eine Transaktionssumme von rund 19 Milliarden Franken ergibt. (Quelle: Thomson Reuters, Medienbericht, 04.11.2021)

Während die Generalversammlung von Roche ausserordentlich stattfindet, gehören zahlreiche Analysten- und Investorenveranstaltungen im Herbst traditionell zum Börsenprogramm. Am Dienstag steht der Kapitalmarkttag von Clariant, zwei Tage später ein vergleichbarer Anlass von Swiss Life auf der Agenda. Mehr als 200 Unternehmen, überwiegend Small und Mid Caps, präsentieren sich von heute an bis Mittwoch beim Deutschen Eigenkapitalforum. Während diese viel beachtete Konferenz wie der Capital Markets Day von Clariant virtuell über die Bühne geht, begrüsst Swiss Life seine Gäste am Flughafen Zürich.

Roche vs. Nestlé (5 Jahre, nur zu illustrativen Zwecken, Umbasierung auf 100%)*

Stand: 15.11.2021; Quelle: Reuters
*Bitte beachten Sie, dass vergangene Wertentwicklungen keine Indikationen für künftige Wertentwicklungen sind.

Wichtige Termine

Datum Uhrzeit Land Ereignis
22.11.2021 16:00 EZ Verbrauchervertrauen November 2021
23.11.2021 10:00 EZ Einkaufsmanagerindex November 2021
23.11.2021 14:00 CH Clariant Kapitalmarkttag
24.11.2021 10:00 DE ifo Geschäftsklima November 2021
24.11.2021 14:30 US Lagerbestand Detailhandel Oktober 2021
24.11.2021 14:30 US BIP 3. Quartal 2021
25.11.2021 08:00 DE BIP 3. Quartal 2021
25.11.2021 08:00 DE GfK Verbrauchervertrauen
25.11.2021 13:00 CH Swiss Life Holding Investorentag
26.11.2021 08:30 CH Arbeitsmarktbericht 3. Quartal 2021
26.11.2021 09:00 CH BIP 3. Quartal 2021
26.11.2021 10:30 CH Roche Ausserordentliche Generalversammlung

Stand: 22.11.2021; Quelle: Thomson Reuters

Weitere Blogeinträge:

2:1 für die SNB

Beim Klassiker Schweiz vs. Deutschland gab es gestern Abend zwar keinen Sieger. Doch mit dem 1:1 Unentschieden vor 47'000 Zuschauern in der Frankfurter Arena sind beide Mannschaften in das Achtelfinal der Fussball-Europameisterschaften eingezogen.

Von Tauben und Falken

Wer in der freien Natur Falken und Tauben beobachtet, stellt schnell fest, wer von den beiden Vogelarten den Ton angibt.